UeberUns

Zu unseren Aufgaben gehört es, Fundtiere aufzunehmen, zu versorgen und an liebe Menschen zu vermitteln.

Wir helfen auch weiter, wenn Sie Ihr Tier vermissen oder einen „tierischen“ Rat suchen.

Darüber hinaus gehen wir Meldungen über schlechte Tierhaltung nach und versuchen durch gezielte Information und Aufklärung vor Ort, die Situation zu verbessern, oftmals auch in Zusammenarbeit mit Polizei und Veterinär-Amt?.

Um die Katzenpopulation einzudämmen und das Katzenelend zu minimieren, kastrieren wir immer wieder im Rahmen größerer Aktionen frei lebenden, herrenlose und wilde Katzen im ganzen Hohenlohekreis.

Außerdem kümmert sich eine Amphibiengruppe alljährlich im Frühjahr um die Grasfrösche im Feuerteich in Wohlmuthausen.

Im Winter sind es dann kranke und unterernährte Igel, die wir bis zu ihrer Auswilderung pflegen und versorgen.

Seit dem 1. April 2006 betreibt der Tierschutzverein Hohenlohe ein Tierheim im Gewerbepark Hohenlohe Süd bei Waldenburg.



Der Vorstand setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

  1. Vorsitzende: Sylvia Menzel
  2. Vorsitzende: Silke Heckel
  • Kassierin: Elke Wagner
  • Schriftführerin: Nicole Mücke

Beisitzer:

  • Anita Glonning
  • Sandra Räse
  • Uschi Winkler




Öffnungszeiten Tierheim: mittwochs, freitags und Samstags von 14 bis 16 Uhr
TELEFON-NR. TIERHEIM: 07942/945740 - bitte sprechen Sie eine Nachricht aufs Band,
es wird mehrmals am Tag abgehört !
Adresse Tierheim: Gewerbepark Hohenlohe süd, Max Eyth Straße 11, Waldenburg


Neueste Bilder

Tierpatenschaften und Notfälle

thumbnail
Mausi

Beitrittserklärung

nächste Termine